Monatsarchiv: Juli 2010

Regenzeit

Seitdem der Gatte sich die Tage wieder mit bezahlter Arbeit vertreibt, regnet es hier. Mal mehr mal weniger. Na gut, gestern hat es nicht geregnet, aber da durfte ich eine missmutige Katze bespaßen, die ich morgens früh zur Tierärztin geschleppt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Enttäuscht

von den Farben des Knäuels und von dem Buch Die Farbwechsel begannen so vielversprechend und interessant. Jetzt ist das 1. Knäuel bald verstrickt und seit ca. 6 Tropfen nur noch langweiliges, matschiges blau/grün/gelb. Mal sehen, ob das 2. Knäuel besser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stricken, Wolle | Kommentar hinterlassen

Urlaub – na und?

Den gestrigen Tag haben wir damit verbracht, auf den Klempner zu warten. Er sollte am Vormittag bzw. dann am späten Vormittag kommen. Es wurde dann der frühe Nachmittag ;o)). Er hat ein paar Hinweise gegeben, an welche Stellen noch Löcher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Endlich: Urlaub

Wenn die Anspannung langsam nachlässt, bleiben Erschöpfung, unendliche Müdigkeit, aber auch Rast- und Ruhelosigkeit. Ich will / muss so viel erledigen und schaffe es nicht, anzufangen. Einfach systematisch Schritt für Schritt. Die letzte Woche auf der Arbeit war haarig. Gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Leben | Kommentar hinterlassen

Das Universum

hat mir heute zugeblinzelt. Erst ganz fein und leise und dann hat es – glaube ich – ganz breit gegrinst. Wenn ein Mitarbeiter der mittleren Führungsebene versucht, durch Zurückhalten von Informationen und Sätzen wie “ Ein Urlaub ist erst dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Leben | Kommentar hinterlassen

…und sonst so?

Hm, so oft hatte ich die Überschrift für einen neuen Beitrag im Sinn und genauso oft bin ich wieder darüberhinweggekommen. Pubertist Nr. 1 ist gestern Abend aus Spanien zurückgekommen. Braun gebrannt, abgebrannt und guter Dinge. Pubertist Nr. 2 kommt nächsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Leben, Pubertisten, Stricken | 2 Kommentare