Monatsarchiv: Juli 2012

Beuteschema?

Wie angedroht kommen jetzt Fotos von fertigen Strickwerken: Zuerst ein schlichter Sommerpullover aus Baumwolle Gestrickt aus Degradé Sun von Katia. Gekauft habe ich die Wolle letztes Jahr im Februar bei Frau Fischer in Hannover Leinhausen. Keine Anleitung – einfach immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 4 Kommentare

Tschakka!

Heute war nun endlich das Ergebnis in der Post. Erstprüfer 1,3 Zweitprüfer 1,0 ergiebt in Summe eine geschmeidige 1,1 Juhu! Damit dürfte die Diplomnote summasummarum bei 1,3 liegen. Alle Selbstzweifel und Verschwörungstheorien schwinden dahin, Erleichterung macht sich breit. Gerade die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Leben | 9 Kommentare

Rockefeller

Spontan hatte ich mich vorletzte Woche entschieden, doch nach langer Zeit mal wieder bei einem KAL mitzumachen. Der Mystery Shawl Knit-A-Long des Herrn West sollte es sein. Gesagt getan. Ich bin also der Ravelry-Gruppe beigetreten, habe die Anleitung gekauft und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Alles wird gut!

Heute habe ich mit klopfendem Herzen bei der Fern-Hochschule meines Vertrauens angerufen. Nach einigen Irrungen und Wirrungen – endlosen 25 Minuten warten – stellte sich heraus, dass ich ohne meinen Anruf bis zum Sankt Nimmerleinstag als Karteileiche in einer Endlosschleife … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Leben | 1 Kommentar

Hach ja!

Gestern waren wir auf Abi-Ball Nr. 1. Schick sehen sie ja schon aus. Die Jungs mit Anzügen und die Mädchen jungen Damen mit Ballkleidern und Hochsteckfrisuren. Schade, dass der Ball am anderen Ende von Hannover war. Gegen 3 Uhr morgens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Leben, Pubertisten, Stricken | Kommentar hinterlassen

Meine Nerven

Meine Nerven liegen so langsam blank. Vor acht Wochen habe ich meine Diplomarbeit abgegeben. Nun gut 4 Wochen vor dem Abgabedatum. Und ich habe immer noch kein Ergebnis. Menno ey! Meine Studienkollegin hat 2 Wochen nach mir – genau fristgerecht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Leben | 2 Kommentare