Ach nee

Eigentlich hatte ich einen Eintrag mit der Überschrift „Fupp und schon sind 750 g Stash weg“ geplant, aber das echte Leben kam mir dann dazwischen. Wir waren über das Wochenende bei meiner Schwiegermutter im Schwäbischen. Freitag nach der Arbeit von Kind Nr. 1 hingerutscht und Sonntag nach dem Kaffee bei Schwager und Schwägerin zurückgerutscht.
Ich bringe meiner Schwiegermutter gern Sockenwolle mit, weil sie im Winter fleißig Socken strickt, wenn im Garten nichts mehr los ist. Eine Win-win-Situation sozusagen: sie ist beschäftigt und wir haben warme Füße. Freitag habe ich extra noch 2 Knäuel in Herrenfarben gekauft. Die restlichen Knäuel aus meinem Vorrat waren durchweg farbig, überwiegend orange und braun. Soweit so gut. Samstag bin ich dann ein paar Orte weiter gefahren, um bei einem Hersteller für Backöfen meinen Vorrat an Mehl für Pizza, Baguette und schwäbische Brote aufzufüllen. Auf dem Rückweg habe ich beim Re*e angehalten. Daneben hatten wir vor einem Jahr schon ein Hinweisschild auf einen Fabrikverkauf von Wolle entdeckt. Zum Glück hatte der Laden im letzten Jahr geschlossen, denn mein Diplom-Wollkaufverbot hatte ich ja gerade erst ausgesprochen. Dieses Mal hatte ich weniger Glück und der Laden war geöffnet. So etwas habe ich noch nicht gesehen: ein riesiges Lager voll mit Garnen von Lana Grossa und Katia. Von Lana Grossa war – soweit ich das überblicken kann – von jeder Qualität jede Farbe vorhanden. Gigantisch! Die Preise waren nicht überragend. Es waren die üblichen Ladenverkaufspreise. Ein Garn war meiner Meinung nach sogar fast doppelt so teuer wie im örtlichen Wollgeschäft. Ja, was soll ich lange herumschreiben: + 800 g Wolle habe ich wieder mitgenommen.
400 g Katia Island für einen Pullunder, Sockenwolle für einen Schal und ein Knäuel Sockenwolle weil es so schön war. hmpf.
Ich geh dann mal wieder in meine Strickecke und schäme mich.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Das Leben, Stricken, Wolle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s